90% Kunst, 10% Stoff

Weidmann Medical Technology realisiert mit hauseigenem Know-how und in Kooperation mit hochspezialisierten Partnerunternehmen intelligente Lösungen in der Werkzeug-, Kunststoffspritzguss- und Automationstechnik. Dabei zählen wir auf unsere langjährige Erfahrung in den Bereichen Produktentwicklung und Fertigung.

Komplexe Anforderungen und wirtschaftliche Umsetzung

Bei der industriellen Umsetzung von Systemlösungen setzen wir auf eine Vielzahl von Technologien:

  • Rapid Prototyping, Rapid Tooling, 3D-Druck, Gussformen, mechanische Bearbeitung
  • Vielfachwerkzeuge, Mehrkomponenten 2K, 3K, Insert-Spritzguss
  • Chemische und physikalische Verbundtechnik (Klebe- und Schweisstechnologien)
  • Halb- und vollautomatische Montagelinien mit qualifizierten Inline-Kamera-Prüfsystemen
  • Diverse Beschriftungsverfahren wie Thermotransfer-, Präge- oder Tampondruck, Laser- und Inkjetbeschriftungen
  • Inline- und Offline-Primärverpackungen via Schlauchbeutel- und Thermoformtechnik
  • Manuelle und vollautomatische Sekundärverpackungs-Systeme

Innovation im Kunststoffspritzguss

Weidmann Medical Technology ist spezialisiert auf innovative Kunststoffspritzgussprodukte, die durch Know-how in den Bereichen Produkt-, Werkzeug- und Automationsentwicklung sowie in der Anwendung verschiedener Spritzguss-, Montage- und Verpackungsverfahren entstehen.

Investition in die Zukunft

Weidmann Medical Technology engagiert sich im Bereich Forschung und Entwicklung neuer und hochspezialisierter Verfahren und Technologien:

  • Um- und Hinterspritzen von RFIDs und elektronischen Sensoren für NFC-Technologie
  • Prozessintegration von Kanülen und Nadeln für die Pharmaindustrie
  • Abformung von Mikro- und Nanostrukturen im Spritzguss für fluidische Anwendungen

Gelcard

Elektrophorese-Gel-Karte, Mehrkomponenten-Formteil mit Septum und abziehbarer Behälterabdeckung, dicht verschlossen durch eine Mehrschichtfolie
Material: >COC<, TPE